AA_MZF.jpg
Allianz ArenaAllianz Arena

Sie befinden sich hier:

  1. Was wir tun
  2. Sanitätswachdienst
  3. Allianz Arena

Fußballspiele in der Allianz Arena

Die Fußball-Spiele in der Allianz Arena bilden seit dem Umzug der Münchner Erst- und Zweitligisten unser Hauptbetätigungsfeld. In einer durchschnittlichen Saison finden insgesamt 20 bis 25 Spiele in der neuen Fußball-Arena statt. Bei allen Spielen sind auch Helfer von Nord 2 dabei und erbringen dort ca. 1.400 ehrenamtliche Einsatzstunden pro Jahr, eingesetzt in den verschiedenen (nachfolgend beschriebenen) Bereichen bzw. Funktionen.

Behandlungszentrum

Das Behandlungszentrum ist die "Hauptwache" in der Allianz Arena, in der bis zu 8 Patienten gleichzeitig behandelt werden können - eine(r) davon auf einem Akutbehandlungsplatz. Auch die logistische Versorgung der anderen 6 Sanitätsstationen wird über das Behandlungszentrum organisiert.

Spielfeld-Team

Für die Versorgung der Fußballspieler stehen 2 Einsatzteams als Spielfeld-Teams bereits - sie sind mit je 4 Helfer besetzt, eines der beiden Teams zusätzlich mit einem Notarzt.

Sanitätsstation

Auch in den 6 Sanitätsstationen im Zuschauerbereich werden unsere HelferInnen eingesetzt. Eine Besatzung von bis zu 8 Helfern übernimmt dabei jeweils die Absicherung ihres Bereichs in der Arena.

Mobiles Arzt-Team

Mit unserem Mehrzweckfahrzeug (MZF) besetzen wir im Wechsel mit der Bereitschaft West 1 mit zwei HelferInnen eines der beiden arzt-besetzten Sanitätsfahrzeuge.